Lovefilm Marathon 2016 – Teil 39

      Keine Kommentare zu Lovefilm Marathon 2016 – Teil 39

James Bond – Diamantenfieber: Amazon Instant Video, BluRay, DVD
James Bond – Leben Und Sterben Lassen: Amazon Instant Video, BluRay, DVD


James Bond - Diamantenfieber

Story: James Bond möchte den Mord an seiner Ehefrau Tracy rächen. Hierfür führt ihn seine Reise nach Kairo, wo er seinen Erzfeind Blofeld in einem Schlammtümpel versinken sieht. Damit wäre der scheinbar ausgeschaltet. In London wartet dann schon sein nächster Auftrag auf ihn: Er soll sich auf die Spur eines Diamanten-Schmuggelrings machen. Nichts leichter als das. Getarnt als Peter Franks kann er den Ring infiltrieren und ist plötzlich mitten drin. Sogar als der richtige ‚Peter Franks‘ auftaucht, kann Bond das noch zu seinem Vorteil nutzen. Schon bald wird er herausfinden, wer der Drahtzieher hinter dem Ganzen ist.
Fazit: Es kommen noch ein paar, doch den fand ich bisher am langweiligsten. Der wirkte teilweise wie eine Bond Parodie.

James Bond - Leben Und Sterben Lassen

Story: Wenn Agenten auf myteriöse Weise wie die Fliegen sterben, dann muss James Bond ran, um der Sache auf den Grund zu gehen. Mit Pistolen und Fäusten weiß James ja umzugehen, doch diesmal gibt es eine neue Waffe, mit der sie gegen James Bond ankommen wollen: Voodoo. Passend dazu gibt es auch noch eine Hellseherin, die eigentlich für die Gegenseite arbeitet, sich aber dann doch James Bond anvertraut. Das hilft James zwar auf die Spur des Dr. Kananga zu kommen. Jedoch gerät dadurch nicht nur die Hellseherin, sondern auch James Bond immer wieder in Gefahr. Wie solle es auch anders sein? Trotzdem schafft es Bond sich immer wieder durch scheinbar aussichtslose Situationen herauszuwinden. Ob er das auch gegen Haie und Krokodile schafft?
Fazit: James Bond. Der MacGuyver der 1970er. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.