Eddie the Eagle – Alles ist möglich: Amazon Instant Video, BluRay, DVD
Ein Dorf sieht schwarz: Amazon Instant Video, BluRay, DVD


Eddie the Eagle - Alles ist möglich

Story: Schon als kleiner Junge hat Michael „Eddie“ Edward ein Ziel vor Augen: Olympia. Doch sein Talent ließ ein wenig zu wünschen übrig – in allen Kategorisieren. Trotzdem hat er sein Ziel nie aus den Augen verloren. Vielleicht hat er sich nur auf die falsche Jahreszeit fokussiert. Wie wäre es denn mit den Winterspielen. Und in der Tat kann er im Ski fahren einige Erfolge erzielen, doch da er ein wenig zurückgeblieben wirkt, will ihn keiner vom Komitee in die Auswahl für die Olympischen Spiele aufnehmen. Doch auch jetzt verliert er den Mut nicht. Dann muss er es eben selbst in die Hand nehmen und versucht sich als Skispringer zu qualifizieren. Die Zeit ist knapp und er hat das zuvor nicht gemacht. Da ist eigentlich ein Scheitern vorprogrammiert.
Fazit: Gut gemacht. Man fieberte fleißig mit Eddie mit.

Ein Dorf sieht schwarz

Story: Seyolo Zantoko hat seine Ausbildung als Arzt in Frankreich erfolgreich abgeschlossen. Jetzt muss er nur noch einen Job finden. Glücklicherweise gibt es da eine kleine Ortschaft die händeringend nach einem neuen Arzt sucht. Doch das Ganze hat einen kleinen Haken: Seyolo kommt aus dem Kongo, hat keine französische Staatsbürgerschaft und er ist schwarz. Das wäre vielleicht heute alles kein Problem, doch 1975 sahen das die Bewohner der ländlichen Gegend etwas anders. Noch nie zuvor war ein Schwarzer in ihrer Stadt und dann soll dieser auch noch Arzt sein? Bestenfalls ein Medizinmann. Obwohl sich Seyolo größte Mühe gibt, ist sein Start mehr als holprig. Da leidet nicht nur sein Selbstvertrauen, sondern auch seine Familie darunter.
Fazit: Auf der war gut gemacht. Auch wenn ich ihn jetzt kein zweites Mal sehen müsste.