Neuer Player auf dem Spielfeld: Samsung UBD-M8500

Kaffeemaschine kaputt: Nach langer Zeit endlich ausgetauscht. FritzBox kaputt: Nach langer Zeit ausgetauscht. BluRay Player zickt seit Monaten – plötzlich spielt er gar nichts mehr ab. Scheint als müsste der auch vom Feld genommen werden und durch einen neuen Spieler ersetzt werden.

Samsung UBD-M8500

Wir haben uns hierfür für den Samsung UBD-M8500 entschieden. Wir bleiben bei Samsung, weil wir mit den anderen Playern recht gute Erfahrungen gemacht haben. Worauf wir allerdings verzichtet haben, war der Analoge 5.1 Anschluss. Entweder wir holen uns hier jetzt noch einen Adapter oder wir tauschen den mit unserem zweiten Player (welcher den Anschluss noch hat). So vom ersten Eindruck her ist der Player verdammt schnell. Fach auf. BluRay rein. Film läuft. Auch das Abspielen vom USB Stick klappt schnell und problemlos. Was cool ist, dass der Player auch ‚die gute‘ Amazon Video App drauf hat – eigentlich bräuchten wir den Fire TV Stick jetzt erst mal wieder nicht mehr.

Cool wäre gewesen einen günstigen Player zu finden, der die besten Funktionalitäten vereint. Der neue ist jetzt UHD fähig. Unser zweiter Player kann dafür 3D BluRays abspielen und hat den analogen 5.1 Anschluss. Aber ich denke wir haben uns hier schon wieder für ein ganz gutes Model entschieden.

Link zu Amazon: Samsung UBD-M8500

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.