Gespielt: Grid 2

      Keine Kommentare zu Gespielt: Grid 2

Ein gratis Spiel? Autorennen? Das nehme ich doch gerne mit.

Grid 2
Story: Ich habe nur wenige Minuten gespielt, da habe ich mir gedacht: Das kommt mir irgendwie bekannt vor. Scheint als hätte ich den ersten Teil auch schon mal gespielt. Sponsoren finden. Ziele erreichen. Rennen gewinnen. Je besser man ist, desto mehr Fans gewinnt man. Wenn die Reputation steigt werden andere Teams auf dich aufmerksam und man kann weitere Rennen bestreiten.
Fazit: Wirklich viel habe ich noch nicht gespielt. Für Zwischendurch ist’s ganz nett. Leider greift bei mir hier die Mariokart-Regel: Ich führe drei Runden und fahre in der letzten Kurve in die Wand und werde überholt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.