Filme 2020 – Teil 22

      Keine Kommentare zu Filme 2020 – Teil 22

Da wir diesmal eine ungerade Anzahl von Filmen gekauft haben ist der zweite Film einer, den man so streamen konnte. Ich habe da aber chronologisch ein wenig geschoben, damit der andere Blogeintrag (Spoiler: Teil 24) besser passt 🙂

Downton Abbey: Amazon Instant Video, BluRay, DVD
Das Haus der geheimnisvollen Uhren: Amazon Instant Video, BluRay, DVD

Downton Abbey
Story: Hoher Besuch kündig sich in Downton Abbey an. Auf ihrer Reise würden die Königin und der König gerne einen Tag hier halt machen. Was für eine Ehre. Auch das Personal ist total aus dem Häuschen. Doch bald zeichnet sich das Ausmaß des Besuches ab. Denn das royale Ehepaar bring den halben Hofstaat mit und die Bediensteten in Downton Abbey sind sozusagen obsolete. Das finden die natürlich gar nicht lustig und wollen sich das nicht gefallen lassen. Doch ob das so eine gute Idee ist, dass sie ins Geschehen mit eingreifen?
Fazit: Also für mich, der der Serie nicht gesehen hat, war das halt einfach nur ein Film. Man kennt die ganzen Charaktere nicht und einfach in das kalte Wasser geworfen.
Das Haus der geheimnisvollen Uhren
Story: Davon kann man doch als 10-jähriger nur Träumen: Erst verliert Lewis seine Eltern und da es leider nicht viele gibt, die ihn aufnehmen könnten, darf er zu seinem etwas seltsamen Onkel Jonathan. Jetzt ist Lewis an sich schon nicht der beliebteste Junge, und auch die Verwandschaft zu seinem Onkel bringt ihm da auch keine Bonuspunkte. Und als wäre das nicht alles schon schlimm genug, dann gehen auch noch seltsame Dinge in dem Haus vor. Erst als Lewis erkennt, dass sein Onkel ein Hexenmeister ist, lernt er seine neue Umgebung ein wenig zu schätzen.
Fazit: Mein Fall war der nicht – trotz Jack Black.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.