Filme 2020 – Teil 26

      Keine Kommentare zu Filme 2020 – Teil 26
Mulholland Drive: Amazon Instant Video, BluRay, DVD
The Wrong Missy: Netflix

Mulholland Drive
Story: Eine junge Frau entkommt nur knapp einem Anschlag. Sie stolpert benommen in die Stadt zurück und schleicht sich dort in eine Wohnung, die gerade von der Besitzerin verlassen wird. Sie kann sich irgendwie an nichts erinnern. Leider bleibt die Wohnung nicht lange leer. Die Nichte der Besitzerin quartiert sich hier ein und freut sich, eine Freundin der Tante zu treffen. Doch schon bald stellt sie fest: Das ist ja keine Bekannte von der Tante. Gemeinsam versuchen sie die Identität der Frau herauszufinden.
Fazit: Was nach einem ziemlich netten Film klingt ist wohl einer der seltsamsten Filme die ich überhaupt gesehen habe. Der war für meinen platten Geschmack zu hoch 🙂
The Wrong Missy
Story: Nach einigen schrägen Dates trifft Tim am Flughafen zufällig seine Traumfrau. Sie habe die selbe Tasche. Das selbe Buch. Sie verstehen sich auf Anhieb perfekt. Doch die Traumfrau muss los. Schnell Nummern getauscht. Tschlüss. Wenige Tage später veranstaltet seine Firma ein Event auf Hawaii. Ob sie da vielleicht mitkommen will? Klar. Gerne. Er freut sich wie ein Schneekönig. Bis er seine Traumfrau wieder trifft: Er hat versehentlich einem seiner misslungenen Dates geschrieben, die den selben Spitznamen trägt. Mit ihr muss er nun das Wochenende in Hawaii verbringen – und die Frau ist schräg – sehr schräg.
Fazit: Wie so oft waren die besten Szenen im Trailer. Aber so war er ganz nett. Etwas zu überdreht vielleicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.