Livestream: Saltatio Mortis – Ein Traum von Freiheit, 30.04.2021

Was macht man, wenn man immer noch keine Konzerte besuchen kann? Man muss sich halt doch mit Live-Streams über Wasser halten. Wir haben uns daher entschieden uns ein Ticket für das Saltatio Mortis Konzert zu holen.

Es gab eine zweistündige Vorberichterstattung, die wir aber nicht ganz angesehen haben. Hier hat „Maschine“ die Mitglieder der Band interviewt. Wir haben davon nur noch das Ende gesehen, da wir das Ticket recht spontan gesichert haben (hab‘ jetzt auch nicht mehr nachgeschaut, ob wir die Interviews jetzt auch nochmal schauen konnten). Was ich vorab schon gut fand an dem Konzert: Man konnte sich das im Anschluss noch 72h per Video-On-Demand nochmal anschauen. Sprich selbst wenn dein Internet während des Streams ausfällt, hast du trotzdem noch die Möglichkeit das Video noch schauen – wenn halt dann auch nicht live.

Saltatio Mortis – Ein Traum von Freiheit

Gegen 20 Uhr startet dann die Show von Saltatio Mortis. Mit einer richtigen Bühne, Leinwand, Licht und Feuershow war das schon eine ganz ordentliches Konzerterlebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.