Lovefilm Marathon 2014 – Teil 02

      Keine Kommentare zu Lovefilm Marathon 2014 – Teil 02
Planes

Wieder mal: Gerade erst auf die Liste geklickt, schon da. So. Wer hat Cars gesehen? Wir auch. Schon beim Trailer von Planes war meiner erster Gedanke: „Als nächstes kommt dann ‚Trains‘, ‚Ships‘ und am Ende dann ‚Segways‘.“ Lustigerweise hat auch Postillion das Thema aufgegriffen. Doch zurück zum Film: Story: Dusty, ein Sprühflugzeug träumt davon auch mal mit den Großen zu fliegen. Jedoch schwierig wenn man Höhenangst hat. Bei der Qualifikation zum größten Flugereignis konnte es fast überzeugen und verpasste die Teilnahme nur um einen Platz. Doch dann wird ein Flugzeug disqualifiziert und Dusty darf doch teilnehmen. Fazit: Wie Cars. Kann man sich mal ansehen, doch nicht wirklich was Neues.


R.I.P.D.

R.I.P.D. – Rest in Peace Department basiert wohl auf einen Comic. Story: Nachdem er bei einem Einsatz ums Leben kommt, wird er von R.I.P.D. wieder auf die Erde geschickt. R.I.P.D. fängt auf der Erde die für die Lebenden gefährlichen Seelen ein um sie ins Reich der Toten zu befördern. Wieder auf die Erde zu kommen klingt eigentlich nicht schlecht, denn dann könnte man ja wieder zu seiner Frau zurück kehren. Nur leider sieht er nicht mehr aus wie vorher sondern wie ein alter chinesischer Tourist. Außerdem wird ihm ein erfahrener Partner zur Seite gestellt – der Cowboy Roy Pulsipher. Dieser sieht auf der Erde aber nicht aus wie ein Cowboy, sondern wie eine scharfe Blondine. So macht sich das skurrile Team auf Verbrecherjagd. Fazit: Erinnerte irgendwie ein wenig an Men in Black. Sehr schräg und auch ganz witzig. Hat uns gut gefallen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.