James Bond – Spectre: Amazon Instant Video, BluRay, DVD
Crimson Peak: Amazon Instant Video, BluRay, DVD


James Bond - Spectre

Story: Muss man zu James Bond noch viel sagen? Nein. Er schafft es immer wieder in Schwierigkeiten zu geraten. Diesmal ermittelt er auf eigene Faust. Durch eine geheime Nachricht wird er auf die Fährte einer zwielichtigen Organisation geführt: SPECTRE. Welche Wahrheit sich hinter Spectre verbirgt soll Bond nach und nach erfahren. Leider ist da auch vieles dabei, das ihm nicht wirklich gefällt.
Fazit: Ich fand, das war der bisher langweiligste Bond, den ich gesehen habe. Bis auf ein paar Action Szenen hat sich der viel zu sehr gezogen.

Crimson Peak

Story: Edith Cushing ist hin und weg, als sie zum ersten Mal Sir Thomas Sharpe trifft. Doch dieser ist Geschäftlich im Land und will eigentlich nur bei ihrem Vater um Geld bitten für sein geschäftliches Vorhaben. Doch der Vater verweigert das Geld. Kurz darauf stirbt der Vater und wer ist natürlich da um Edith zu trösten. Kurz darauf heiraten die beiden und ziehen in das Haus von Thomas, wo auch dessen Schwester lebt. Doch irgendwas ist unheimlich an dem Haus. Edith wird zudem auch noch von Geistern heim Gesucht, die sie vor irgendetwas warnen wollen: Crimson Peak. Ist es schon zu spät als sie erfährt, dass ihr neues zu Hause Crimson Peak genannt wird?
Fazit: Jetzt nicht super spannend, doch nett gemacht. Für die Mädchen wieder ein ‚Kostümfilm‘ 🙂