Road-Trip: Für ein Aquarium nach Sonthofen

Ich
Oh. Ein Schnäppchen. Da kann man günstig ein großes Aquarium bekommen. Alles was ich jetzt noch brauche, ist jemand der einen Anhänger hat und das Ding mit mir abholt und noch jemand, der mit anpackt, denn das Teil ist sicherlich ganz schön schwer. Doch wer würde sich freiwillig sieben Stunden mit ins Auto setzten, um ein Aquarium in Sonthofen abzuholen? Richtig: ich 🙂 Ob das auch noch ein Schnäppchen ist wenn man 600km dafür fahren muss? Scheinbar ja. Das war wirklich recht günstig – aber auch wirklich recht schwer.
Road Trip
Ich habe das mal echt genossen eine solch weitere Strecke nicht selbst zu fahren. Ich konnte am Beifahrersitz sitzen, Musik hören, die Landschaft und Gegend bewundern und hatte nebenbei noch Gelegenheit die besten Geschichten der letzten Wochen zu erzählen. Mit dem Anhänger konnte man ja auch nicht so schnell fahren, daher waren wir mit ein und ausladen weit über acht Stunden unterwegs. Es gab dann sogar noch ein kleines Highlight: Da wo wir das Aquarium abgeholt hatte, die hatte noch mehrere Tieren: So graue Papageien und kleine Chamäleons.