Bogener Rautentage 2024

      Keine Kommentare zu Bogener Rautentage 2024

Die wenigen Mittelaltermärkte in der Gegend muss man eigentlich nutzen. Daher waren wir ja auch auf Schloss Guteneck. Der nächste Markt auf der Liste wären dann die Bogener Rautentage gewesen. Die sind ja nur alle zwei Jahre. Ich muss sagen ich hatte mich im Vorfeld mit dem Programm gar nicht beschäftigt. Umso mehr war ich überrascht, dass dort auch Jolandolo sein wird und auch das der Eintritt dort frei ist, hatte ich nicht mehr am Schirm. Doch eins ist für ein gelungenen Mittelaltermarkt essentiell: Das Wetter.

Bogener Rautentage
Bogener Rautentage

Bei unserem letzten Besuch in Bogen (2016!) zogen gerade dunkle Wolken auf, als wir dort ankamen. Sonniges & schönes Wetter wäre uns da schon lieber. Ob wir da 2024 mehr Glück haben sollten? Wenn man ein Stückchen zum Fahren hat, ist meistens der Samstag der beste Markttag. Man hat genug Zeit sich vorher fertig zu machen. Es ist viel geboten. Und man kann bis zum Ende bleiben und kann am nächsten Tag ausschlafen. Daher haben wir auch hier den Samstag als idealen Markttag auserkoren. Doch während das Wetter in Regensburg die meiste Zeit einigermaßen okay war, lies man Arbeitskollege mich wissen, dass es in Bogen leider wie aus Eimern schüttet. Erst am späten Nachmittag würde der Regen evtl. nachlassen. Lohnt sich das dann noch?

Bogener Rautentage
Bogener Rautentage

Und so saßen wir mit dem geöffnetem Regenradar zu Hause und verfolgten gespannt die Entwicklung. Zwischen 16 Uhr und 17 Uhr soll es jetzt aufhören und trocken bleiben! Und auch wenn wir wussten, dass das Gelände unter Wasser stand, haben wir und spontan entschlossen doch noch zu fahren. Also ab in die Mittelalterklamotten.

Medlan
Bogener Rautentage

Bogener Rautentage

Zu Markt selber kann ich nur meinen Blog-Eintrag von 2016 zitieren: Der Markt war recht groß, auch wenn der Großteil Lagerleben war. In der Tat war die Zahl der Händler und Essensstände überschaubar. Doch bei schönen Wetter über den Markt zu streifen und Leute zu treffen ist trotzdem immer schön.

Jolandolo vom Birkenschwamm
Feuervögel

Wir trafen gegen 17:30 Uhr am Markt ein. Es stand noch eine letzte Show von Jolandolo um 18:30 Uhr an der Waldbühne im Programm. Die Zeit bis dahin nutzen wir um das Gelände zu erkunden und die ersten Leute zu treffen. Um 18:30 Uhr dann an der Waldbühne: Keine Spur von Jolandolo. Scheinbar wurde der Auftritt ins Atrium verlegt. Na toll. Die erste fünf Minuten schon verpasst. Der Rest der Show sollte das aber wieder wett machen. Jolandolo hatte wohl einen 60 Minuten Slot. Wow! Und dann auch noch in dem Atrium, welches gefühlt bis auf den letzte Sitzplatz gefüllt war. Das war für alle beteiligten ein Highlight!

Avalon Feuerwelten
Avalon Feuerwelten

Im Anschluss streiften wir noch ein wenig über den Markt und holten und dann auch eine Kleinigkeit zum Essen & Trinken. So. Dann wären wir jetzt bereit für ein gemütliches zusammensitzen. Doch wo sind denn jetzt alle? Irgendwie haben wir dann keine unsere Freunde mehr gefunden. Also sind wir zurück zum Atrium, wo gerade die Feuervögel mit ihrer musikalischen Darbietung starteten. So als Hintergrundmusik sind die ganz okay, wenn sie nicht gerade bekannte Songs neu interpretieren. Da wir habe recht gute Plätze hatten und im Anschluss ja schon die Feuershow war, blieben wir halt sitzen.

Avalon Feuerwelten
Avalon Feuerwelten

Die Entscheidung die Plätze nicht mehr aufzugeben war goldrichtig. Denn wir hatten einen super Blick auf die Feuershow von ‚Avalon‚. Die Show hat uns auch ganz gut gefallen. Die hatten richtig viel Equipment mit dabei und auch einige Sachen, die wir so noch nicht gesehen haben. Am coolsten war natürlich wieder das finale mit dem Funkenregen.

Avalon Feuerwelten
Avalon Feuerwelten

Am Ende hat sich das also wirklich noch gelohnt, dass wir gefahren sind, auch wenn die Klamotten direkt in die Waschmaschine mussten und meine brandneuen Schuhe am Sonntag dann erst mal geputzt werden mussten. Die nächste Gelegenheit wird sich dann vielleicht 2026 wieder bieten.

Avalon Feuerwelten
Avalon Feuerwelten