Der Titel sagt schon alles. Der Umzug zum neuen Provider ist mittlerweile abgeschlossen. Mein Blog wurde erfolgreich zum neuen Anbieter umgezogen. Alle Skripte. Alle Blogs. Alle Webservices. Alles durch.

An sich ging das schneller als gedacht. Vor’m Kinobesuch noch schnell die Domain umgezogen. Nach dem Kinobesuch war die Seite unter www.medlan.de schon wieder erreichbar. Zwei Skripte mussten noch angepasst werden, da ich diese im Vorfeld vergessen hatte. Nach ziemlich genau 24h war der DNS Eintrag bei Kabel Deutschland für medlan.de auch durch.

So weit sieht alles recht gut aus. Was mir auf jeden Fall schon aufgefallen ist: Piwik geht deutlich schneller. Vielleicht schaue ich dann doch wieder öfter als einmal im Monat rein. Auch der Rest scheint noch ein wenig flotter zu laufen, was an dem Proxy liegen könnte, der die Seite im Cache vorhält.

Auf jeden Fall habe ich jetzt noch ausreichend Platz für viele viele viele weitere Blog-Einträge. Welche Domains ich mir noch registrieren werde wird sich zeigen. Irgendwann hat man vielleicht noch eine tolle Idee :). Die besten / ausgefallensten Domains sind ja leider schon weg. Doch irgendwann findet sich schon noch eine passende Adresse.

Mein Blog ist übrigens auch unter www.markus-liebl.de erreichbar. Habe ich das schon erwähnt?